St.Antönien, Februar 2017

Zwei tolle Tage mit Sonnenschein, einsamen Aufstiegen, unverspuhrte Pulverschneehänge, einer gastfreundlichen Unterkunft und schönen Gipfelerlebnissen genossen wir.

Comments are closed.