Ecuador November 2007

Mit vielen schönen und eindrücklichen Erlebnissen kamen wir aus Ecuador zurück. Zwar musste das ganze Programm auf den Kopf gestellt und dem Wetter angepasst werden, dafür genossen wir umso mehr, das Kulinarische, die herzliche Gastfreundschaft und die vielen tollen Gipfel Höhepunkte. Leider mussten wir die Besteigung des Cotopaxis 5987 m.ü.M. knapp 100 Höhenmeter unter dem Gipfel wegen Schneesturm abbrechen. Dafür freuten wir uns um so mehr über den hart erkämpften Gipfel des Chimborazzo 6310 m.ü.M. (Der höchste Vulkan Ecuadors). Herzliche Gratulation alllen Teilnehmern!

Comments are closed.